Vermietung und Verwaltung für Ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus im Tessin

Sie wollen Ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus im Tessin vermieten während Sie nicht selbst nutzen?

Sie haben aber nicht die Zeit oder sind nicht Vorort, um die Vermietung selbst zu organisieren? 

Sie haben Bedenken Mieter könnten Ihr Eigentum beschädigen oder unsachgemäss benutzen?

Sprechen Sie mit uns. Wir zeigen Ihnen wie Sie ganz beruhigt Ihr Feriendomizil im Tessin vermieten können an zahlende Gäste. Ohne Stress und zusätzliche Arbeit für Sie, denn die Arbeit übernehmen wir. Lassen sie Ihr Investment für Sich arbeiten und erzielen Sie eine gute Rendite durch die Vermietung an verantwortungsvolle und freundliche Feriengäste. Der Service für Liegenschaftsverwaltung und Vermietung von Ferienwohnungen wird angeboten für Brissago, Ascona, Locarno, Minusio und Umgebung.

Gerne sprechen wir persönlich mit Ihnen über eine mögliche Vermietung Ihrer Immobilie und beantworten all Ihre Fragen. Wir arbeiten transparent, individuell und persönlich. Unsere Arbeit wird speziell auf Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Vorstellungen zugeschnitten. Sie erreichen uns täglich, auch an den Wochenenden, denn wir sind an 7 Tagen in der Woche für unsere Kunden im Einsatz

Ferienwohnungen - Ferienhäuser im Tessin vermieten

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für die Vermietung von FeriendomizilenWir kümmern uns nach Ihren persönlichen Vorgaben um alle Belange Ihrer Immobilie. Von der Vermietung an Feriengäste über Pflege und Reinigung.

  • Vermietung Ihrer Ferienwohnung oder Ferienhauses
  • Schlüssel Übergabe Check in & Check out von Feriengästen
  • Unterhaltsreinigungen, Hochdruckreinigungen
  • Überwachung und Koordinierung der Gärtner
  • Kontrolle der Immobile in festgelegten Zeitabständen.
  • Erstellung von hochwertigen Fotos für Vermietung oder Verkauf  Panorama Fotos & Virtuellen Touren.
  • Beauftragung und Überwachung von Handwerkern, Kontrolle der Arbeiten und Abrechnungen.
  • Vorbereitung von Immobilien zum Verkauf oder Vermietung | Interior Design - Möblierung und Dekoration

 

Wir helfen schnell, unkompliziert und kompetent bei der Vermietung Ihrer Ferienwohnung / Ferienhaus. Wir verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Vermietung und Verwaltung von Feriendomizilen. Wenn Sie darüber nachdenken Ihre Immobilie zu vermieten, und möchten mehr dazu erfahren. Kein Problem, wir beraten Sie gerne.

Liegenschaftsverwaltung für: Locarno  Ascona  Brissago und Umgebung

Anruf genügt, wir sind für Sie da 7 Tage in der Woche.

Telefon : +41 (0)78-840 5918  oder schreiben Sie uns hier

Ferienwohnung im Tessin vermieten " Was sollte man beachten"

Ratgeber für die Vermietung

Wer eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus langfristig und erfolgreich an Feriengäste vermieten möchte, sollte sich umfangreich informieren und die Vermietung seiner Ferienimmobilie gut vorbereiten. Die professionelle Vermietung von Ferienwohnungen setzt einige Kenntnisse, sowie einen nicht zu unterschätzenden Arbeits und Zeitaufwand voraus. Wenn Sie Ihre Ferienwohnung selbst zur Vermietung anbieten, so finden Sie hier nützliche Informationen zur Vermietung und Verwaltung von Ferienwohnungen.

Für alle die nicht die Zeit und Möglichkeiten haben, oder diesen Aufwand nicht selbst betreiben möchten, bieten wir professionelle Vermietung und Verwaltung in der Region Lago Maggiore. Wir betreuen und vermieten Ferienimmobilien in der Region Gambarogno ( Magadino, Vira, San Nazzarro) sowie Gordola, Tenero, Minusio, Locarno bis Ascona und Brissago. Unsere Dienstleistungen sind ohne Fixkosten für Vermieter, da wir rein auf Erfolgsbasis arbeiten. Wir informieren Sie gerne unverbindlich.

Tipps & Wissenswertes zur Vermietung

Überlegen Sie sich was Sie selbst erwarten würden wenn Sie eine Ferienwohnung mieten, versuchen Sie so gut wie möglich die Erwartungen und Wünsche Ihrer Feriengäste zu erfüllen. Ein zufriedener Feriengast sollte das oberste Ziel sein, damit sichern Sie sich Ihren langfristigen Erfolg und Ihre Feriengäste kommen gerne wieder. Ein zufriedener Gast wird Ihre Ferienwohnung bei Freunden, Kollegen und innerhalb der Familie gerne weiter empfehlen, nutzen Sie die beste Werbung die Sie völlig kostenlos von zufriedenen Feriengästen erhalten.

Das Angebot

Alles beginnt mit dem Angebot, versuchen Sie so realistisch wie möglich Ihr Angebot einzuschätzen und beschreiben Sie es den Gegebenheiten entsprechend so genau wie möglich. Umscheiben Sie so genau wie möglich was den Feriengast bei Ihrem Angebot erwartet, erklären Sie alle Räumlichkeiten sowie die Umgebung. Weisen Sie auf Sport und Freizeitmöglichkeiten in der Region hin.

Darstellung im Internet und Bewerbung

Sehr wichtig sind gute Fotos, erstellen Sie viele möglichst aussagekräftige Fotos in sehr guter Qualität. Fotografieren Sie alle Räume und die Umgebung Ihrer Ferienwohnung. Wählen Sie einen schönen und sonnigen Tag um Ihre Fotos zu erstellen. Jeder weiss das nicht an 365 Tagen die Sonne scheint, aber bei gutem Wetter aufgenommene Fotos vermitteln einen besseren Eindruck als bei trübem Wetter aufgenommene Bilder.

Wenn Sie selbst nicht über die Kenntnisse oder das Equipment für professionelle Fotos besitzen, dann empfiehlt es sich möglicherweise einen Fotografen hinzu zu ziehen. Bedenken Sie bitte, Ihre Fotos sind Ihr Aushängeschild und Angebot im Internet, stellen Sie sicher dass Ihr Angebot ansprechend und stimmig ist. Schlechte Fotos zu verwenden ist einer der schlimmsten Fehler den Sie machen können.

Bewertung und Mietpreise

Bewerten Sie Ihre Immobile real und selbstkritisch, vergleichen Sie mit ähnlichen Angeboten im Internet. Es liegt in der Natur des Menschen, die eigenen Dinge als die besten und die wertigsten anzusehen. Machen Sie diesen Fehler nicht ! Analysieren Sie Ihr Angebot gründlich nach, Lage, Ausstattung, Grösse, Parkmöglichkeiten etc. Machen Sie potenziellen Feriengästen ein faires und attraktives Angebot ! Gehen Sie von sich selbst aus, jeder versucht für sich das beste und somit auch günstigste Angebot zu finden.

Das Preis-Leistungsverhältnis muss stimmen ! Stellen Sie sicher dass Ihr Angebot etwas "attraktiver" ist als die meisten Konkurenzangebote, und der Erfolg wird Sie dafür belohnen. Stellen Sie Ihre Mietpreise und Nebenkosten so transparent wie möglich dar, vermeiden Sie nicht erkennbare Zusatzkosten. Am besten geben Sie jedem Interessent  immer eine klar strukturierte Offerte mit allen Kosten, Steuern, Reingung etc. Wir empfehlen immer eine Anzahlung auf den Mietpreis zu verlangen nach erfolgter Buchung. Somit vermieden Sie "Spassbucher" und können Ihren Belegungskalender sinnvoll und aktuell führen.

Buchungen und Anfragen

Wenn Sie Ihre "Hausaufgaben" soweit erledigt haben, und Ihr Angebot nun gut sichtbar Im Internet einer möglichst grossen Zielgruppe präsentiert wird, dann bekommen Sie im Idealfall viele Mietanfragen von potenziellen Feriengästen. Manche Feriengäste wissen genau was Sie wollen und stellen nicht viele Fragen, viele kennen die Region aus vorherigen Ferien und buchen Ihr Angebot ohne grosse Nachfragen. Genau so viele sind aber unschlüssig, oder nicht zu 100% sicher ob das Angebot auch für Ihre Bedürfnisse und Erwartungen genau passt. Beantworten sie alle Fragen, schriftlich oder telefonisch und geben Sie Tips, scheuen Sie sich nicht davor auch einmal einem Mieter abzuraten wenn Sie feststellen dass Ihr Angebot sich nicht mit den Erwartungen des Interessenten deckt. Denken Sie daran, Sie vermitteln die schönsten Tage im Jahr.

Die Ferien sind für die meisten Menschen sehr wichtig, und eine Enttäuschung möchte niemand im Urlaub erleben. Beantworten Sie alle Anfragen so zeitnah wie nur möglich, am besten sofort. Niemand hat Lust und Zeit tagelang auf eine Antwort zu warten. Schicken Sie nach erfolgter Zusage durch einen Feriengast eine Buchungsbestätigung oder Mietvertrag für die gebuchte Zeit in Ihrer Ferienwohnung. Führen Sie sorgsam einen Belegungskalender, hier werden alle erfolgten Buchungen vermerkt und gebuchte, sowie noch freie Zeiträume verwaltet.

Reinigung und Pflege

Die professionelle Reinigung Ihrer Immobilie vor und nach jedem Feriengast gehört ebenfalls zu den wichtigsten Themen bei der Vermietung. Stellen Sie sicher dass Sie auf zuverlässige Menschen vor Ort zählen können. Wenn Sie selbst weiter entfernt wohnen und sich nicht persönlich um die Reinigung und Pflege Ihrer Ferienwohnung kümmern können, so ist es unerlässlich sich vor Ort zuverlässige Hilfe zu organisieren. Ein tadelloser Zustand der Ferienwohnung ist ist keine Option, sondern ein Muss ! Lassen Sie Reparaturen immer zeitnah ausführen, am besten so dass kein Feriengast belästigt wird. Beseitigen Sie regelmässig normale Abnutzungserscheinungen, ersetzen Sie beschädigte oder abgenutze Einrichtungsgegenstände, Geschirr, Bettwäsche, Handtücher oder Matratzen. Geben Sie einen Reinigungsplan an Ihre zuständige Person vor Ort. Definieren Sie alle erforderlichen Reinigungsarbeiten am besten anhand einer detailierten Arbeitsliste. Bitte denken Sie immer daran dass auch Sie selbst eine einwandfrei gereinigte Ferienwohnung erwarten würden.

Stellen Sie strukturiertes abarbeiten der vogegebenen Punke auf Ihrer Reinigungsliste sicher. Wichtige Punkte wie unter den Betten zu reinigen oder das säubern von Nachttischen und Schubladen etc. wird sonst gerne einmal vergessen. Im Tessin ist der Samstag in der Regel der An und Abreisetag. Wenn am gleichen Tag ein Mieterwechsel stattfindet (wie es meist in der Saison der Fall ist) dann ist es wichtig dass Ihr Team vor Ort alles im Griff hat und Ihre Ferienwohnung am selben Tag wieder in Topzustand versetzt für die neu ankommenden Feriengäste. Ihre Gäste möchten alles gut und frisch gereinigt vorfinden, niemand mag die "Spuren" von vorherigen Gästen vorfinden. Sollte einmal etwas übersehen worden sein, dann stellen Sie sicher dass sofortige Abhilfe oder Nachreinigung gewährleistet ist. Nur ein zufriedener Gast kommt auch wieder !!

Einrichtung und Ausstattung

Bedenken Sie bitte das eine Ferienwohnung nicht der Abstellplatz für augediente Möbel und Einrichtungsgegenstände sein sollte. Das ist zumindest so, wenn Sie Ihre Ferienwohnung an andere Menschen vermieten wollen. Achten Sie auf eine schöne und stimmige Einrichtung. Sie selbst erwarten auch zu Recht von jedem Hotel oder einer anderen Ferienunterkunft dass der Standard zur Beschreibung und zum Mietpreis der Unterkunft passt. Hören Sie auf Anregungen und Kritik Ihrer Feriengäste, und optimieren Sie so Ihr Angebot. Wenn Sie eine einfache und preiswerte Unterkunft vermieten, dann beschreiben Sie es auch genau so. Der Gast weiss dann genau dass er etwas einfaches und günstiges gebucht hat und erwartet somit auch keinen grossen Luxus. Wenn Ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus sehr hochwertig und luxuriös ist dann beschreiben Sie entsprechend und möglichst realitätsnah. Denken Sie daran dass ihre Beschreibung der Immobilie möglichst gut und für jeden verständlich erklären sollte, damit sind ebenfalls aussagekräftige Fotos gemeint.

Betten etc.

Die Betten einer Ferienwohnung sollten ebenfalls der " Kategorie" Ihres Angebots entsprechen. Wir hören immer wieder von Feriengästen dass die Qualität der Betten und Schlafplätze ein wichtiges Kriterium sind. Matratzen sollten regelmässig und professionell gereinigt werden. Zudem sollten Sie öfters umgedreht werden um einseitige Abnutzung zu vermeiden. Wir raten zur verwendung von Matratenschonern, diese sollten immer zusammen mit der Bettwäsche geschaschen und nach jedem Feriengast frisch bezogen werden. Kaufen Sie nicht die billigsten Matratzen die Sie finden können, der Schlafkomfort ist den meisten Feriengästen sehr wichtig. Suchen Sie bei Matratzen eine gute Qualität aus und pflegen diese entsprechend. Es versteht sich von selbst dass in einer Ferienwohnung die in der Luxuskategorie angesiedelt ist auch die Betten diesem Standard entsprechen sollten. Da manche Menschen gerne etwas härtere Matratzen bevorzugen und andere wiederum sehr weiche Matratzen mögen, haben Sie hier die Qual der Wahl. Am besten selbst probeliegen im Matratzengeschäft und eine Matratze wählen die für jeden Geschmack passt. Lassen Sie sich beraten von Fachpersonal.

Wir hoffen dass wir Ihnen anhand unseres Ratgebers zur Vermietung ein paar Ideen und Ratschläge geben konnten. Für Fragen und weitere Beratung stehen wir gerne zur Verfügung.